Vorlesetag am 17.11.2018






Sie lieben Poesie?
Sie schreiben auch eigene Gedichte?
Oder Sie möchten einfach Ihr Lieblingsgedicht vorlesen?

Das ist an diesem Freitag möglich!

Dann lade ich Sie herzlich an diesem Abend, am 17.11,  zum VorleseAbend ein!
Wir werden uns online, auf unserer Plattform treffen und jeder hat 3 bis 5  Minuten Zeit, um ein Gedicht oder Prosa vorzulesen!


Fremdsprache in Bewegung




Kennen Sie Zickzack und Fliegenklatsche und wissen Sie, warum die das Lernen so optimieren? 


Klagen Ihre Teilnehmenden auch darüber, dass sie sich Vokabeln immer weniger merken können? 

Dann sollten wir darauf hören, was die moderne Gehirnforschung sagt und unsere Methoden endlich ändern. 


Das Gehirn hat laut Studien bei einem Pulsschlag von 100 sein größtes Leistungsvermögen. 


Wenn wir nur sitzen, kommen wir da nicht hin. Die Konsequenz muss aber nicht sein, den Sprachkurs in den Gymnastikraum zu verlegen, denn es gibt noch einen anderen interessanten Fakt: 

Der Puls sollte wellenförmig ansteigen und abfallen – das heißt, kleine, auch platzsparende Bewegungsinseln reichen aus, um nachhaltig und stimmungsvoll zu unterrichten.


In diesem Webinar lernen Sie ALLES außer Altbekanntes.
Wir jonglieren Verbendungen,
rappen Phonetik,
werfen mit Wörtern und Bällen und lernen,
wie viel Freude auch Menschen haben können, die im ersten Moment der Bewegung skeptisch gegenüberstehen.

Freuen Sie sich auf ein energiegeladenes, praxisorientiertes und informatives Seminar, dass Ihnen in allen Niveaustufen und Sprachen weiterhilft.


ANMELDUNG IST HIER 

https://goo.gl/forms/0RW2SoqW9lumC4cF3



Über die Referentin

Claudia Böschel (M.A.) ist freie Dozentin und Autorin in den Bereichen Deutsch als Zweit- und Fremdsprache und Sport.
Sie ist sowohl im Unterricht als auch in der Lehreraus- und -fortbildung tätig, mit viel Leidenschaft für die Didaktik und neue Methoden und Materialien.
Sie entwickelt Programme wie z. B. „Sprache in Bewegung“. Durch ihre Arbeit in der Alzheimerforschung beschäftigt sie sich intensiv mit den Prozessen im menschlichen Gehirn.



Methodik und Didaktik DaF/DaZ mit Online-Tools startet heute







Die richtige Vorgehensweise im Unterricht hat einen großen Einfluss auf Lernerfolge. 

Wie können wir als Lehrerinnen und Lehrer unsere Fachkompetenz verbessern? 

Wie trainieren wir die einzelnen Sprachkompetenzen und planen unseren Unterricht effektiv? 

Wie hilft uns dabei die moderne Technik? 


Wie trainieren wir Sprachkompetenzen, die für die Aufnahme einer Arbeit in einem deutschsprachigen Land wichtig sind?


In unserem innovativen Fortbildungsprogramm für DaF/DaZ-Leher/innen zeigen wir Ihnen interessante Erkenntnisse aus der modernen Sprachdidaktik, praktische Übungen für Ihren Unterricht und Online-Tools, mit denen Sie Ihre Vorbereitung optimieren und Ihren Unterricht interessant gestalten.


Herzlich willkommen sind Neu- und Quereinsteiger sowie jeder, der sein methodisches Können um neue Perspektiven erweitern möchte.


Diese Fortbildung können Sie von zu Hause aus online absolvieren – und das zum einmaligen Einführungspreis: statt 399,00 € nur um 150,00 € für den gesamten 9-wöchigen Kurs!



KURS: Methodik und Didaktik DaF/DaZ mit Online-Tools: 26.10.2018 – 21.10.2018

  • ·         Neun Live-Webinare auf einer interaktiven Plattform
  • ·         Lernunterlagen
  • ·         Literaturtipps
  • ·         Gut fundiertes methodisches Wissen
  • ·         Praktisches Portfolio für das Berufsdeutsch
  • ·         Über 30 Online-Tools zum Ausprobieren
  • ·         Lebenslanger Zugang zur Lernplattform
  • ·         Webinaraufzeichnungen
  • ·         Arbeitsblätter für den Unterricht zu allen Modulen
  • ·         Austausch in der Lerngruppe
  • ·         Begleitung von erfahrenen Deutschlehrerinnen über den gesamten Kurs

">Methodik Und Didaktik DaF DaZ PLUS Mit Online Tools KURSPROGRAMM
 
by Nadja Blust on Scribd




Den Kursplan finden Sie im Anhang.




Wir freuen uns auf Sie!